2014

Organization and Management in Health Care

01.01.2014 - 15.02.2014

.Masters' programme Organization and Management in Health Care. VU Amsterdam (Kurssprache Englisch)

eHealth & Telemedicine 2014

02.02.2014

Royal Society of Medicine London, United Kingdom; Home care and telemonitoring

Alt werden im Quartier

07.03.2014

„Neue Wege in der Quartierentwicklung für ein besseres Leben im Alter“ 
7. März 2014 ; 10:00 - 15:30 Uhr; Erbacher Hof Mainz www.aal-akademie.de

EuroPCR

22.05.2014 - 23.05.2014

20Th-23Rd May 2014; Paris- Palais Des Congrès de Paris 
Interventions for structural heart disease www.europcr.com

Telehealth World

23.07.2014 - 25.07.2014

2014;23-25 July, Boston www.worldcongress.com

Altersunterstützende Technologien und Robotik

26.08.2014

Altersunterstützende Technologien und Robotik - Verbände

Altersunterstützende Technologien und Robotik - ProWAAL Weiterbildung

Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg e.V.

In Zusammenarbeit mit:

  • Paritätischer Wohlfahrtsverband Hamburg e.V.
  • IMO Institut zur Modernisierung von Wirtschafts- und Beschäftigungsstrukturen GmbH Hilden/Mainz
  • HFH - Hamburger Fernhochschule. Studienzentrum Pflege (Hamburg /Essen)
  • Helmut-Schmidt-Universität (Universität der Bundeswehr Hamburg)

Altersunterstützende Technologien und Robotik -Weiterbildung in AAL Tätigkeitsfeldern : Ein neues Aufgabenfeld für die Pflege?

am 26. August 2014

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Alten Küche Alsterdorf, Alsterdorfer Markt 18, 22297 Hamburg

Ambient Assisted Living reagiert auf den steigenden Anteil älterer Menschen in der Gesellschaft und den damit verbundenen Bedarf an Pflege und Hilfestellung, vor allem im eigenen Heim. Es ist bereits jetzt abzusehen, dass wir zukünftig mit dem heutigen eher personenorientierten Betreuungssystem, Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, nicht mehr ausreichend und sicher betreuen werden können. Hier kann der Einsatz intelligenter Systeme helfen, schwierige Betreuungssituationen abzusichern. Das Spektrum reicht von Assistenzsystemen für ein gesundes und unabhängiges Leben im Alter bis hin zu Angeboten für Unterstützungsleistungen in allen Lebensphasen.

Um technische Assistenzsysteme erfolgreich zu entwickeln und sie im Bereich der Pflege und Betreuung erfolgreich einsetzen zu können, sind jedoch Qualifikationen erforderlich, die durch aktuelle Aus- und Weiterbildungen nicht oder noch nicht vermittelt werden.

Diese Fortbildung ist ein Angebot des Forschungsprojekts ProWAAL (Pro Weiterbildung AAL) und zielt auf die Entwicklung eines Qualifizierungsprogramms für Ambient Assisted Living ab. Das Projekt ist ein Verbundprojekt und wird im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) durchgeführt.

Erfolgsfaktoren für frühe Hilfen - Das Netzwerk Kinderzukunft

29.08.2014

Im Rahmen. Kein Kind zurücklassen- Kommunen beugen vor.

29. August 2014; 9:00 bis 18:00 Uhr
Congress Centrum Oberhausen (CCO)
Luise-Albertz-Halle Düppelstraße 1
46045 Oberhausen

Point of Care in der integrierten Versorgung

12.11.2014

Beispiele aus den Bereichen: Ambient Assisted Living, sektorübergreifendes Gerinnungsmanagement mittels Casemanagement und elektronsicher Fallakte; Herzinsuffizienzversorgung in Ärztenetze.

12.11. und 14.11.2014    Düsseldorf (MEDICA) 12:00 bis 14:00 Uhr